Vorstandssitzung der CDU als Telefonkonferenz

Die Absage aller nicht notwendigen Veranstaltungen betrifft auch die kommende Vorstandssitzung des CDU-Stadtverbandes Velen-Ramsdorf. Sie sollte ursprünglich am Mittwoch, 18. März 2020 als Präsenzveranstaltung stattfinden.

Der Vorstand ist bestrebt, wichtige Themen im Gremium zu besprechen und plant aus aktuellem Anlass entsprechend um. Deswegen findet die Sitzung als Telefonkonferenz statt. "Diese Art der Durchführung ist für uns eine neue Erfahrung und darf durchaus auch als Herausforderung verstanden werden. Schließlich nehmen an Vorstandssitzungen im Durchschnitt zwölf Personen teil", so Karl-Heinz Hellmann.

Besondere Situationen bedürfen aber auch neue Wege und Lösungsansätze, fügte Hellmann hinzu. Sollte die Premiere positiv verlaufen, ist eine derartige Abstimmungsmöglichkeit auch ein Modell für die Zukunft.

Anregungen und Themen aus der Bevölkerung nimmt gern der Vorsitzende Karl-Heinz Hellmann (02863 4002; karl-heinz.hellmann@cdu-velen-ramsdorf.de) entgegen. Ebenfalls ist die Kontaktaufnahme per WhatsApp möglich: 0178 2820077.

Nach oben