Vergabe von Baugrundstücken im Baugebiet "Beckhook"

Bildquelle: Stadt Velen Bildquelle: Stadt Velen
Die nächsten Vergaben von Baugrundstücken stehen an. Und bei diesen Vergaben für das Erweiterungsgebiet im Baugebiet "Beckhook" in Ramsdorf findet an diesem Montag, 11. Februar 2019 eine höchst seltene Art der Vergabe statt. Da sich mehr Bewerber (22) als für die 19 zur Verfügung stehenden Grundstücke beworben haben, wird das Los über die Vergabe entscheiden.

Um eine gerechte und nicht angreifbare Vergabe zu gewährleisten schlägt die Verwaltung vor, zunächst alle Grundstücke freizugeben und eine Vergabe der Grundstücke durch eine Auslosung der Reihenfolge der Bewerber durchzuführen.

Hierbei wird jedem Bewerber eine Zahl zugeordnet. Alle Bewerberzahlen kommen in eine Lostrommel und werden der Reihe nach gezogen. Aus rechtlichen Gründen können im öffentlichen Teil am 11.02.2019 keine Namen oder Zuordnungen genannt werden!

Ab Dienstag (nach der Sitzung) wird seitens der Verwaltung Kontakt zu den jeweiligen Bewerber/innen in der gezogenen Reihenfolge nach und nach aufgenommen. Die Bewerber 1 bis 19 können somit mit einem Grundstück rechnen, 3 Bewerber bleiben auf der Reserveliste. Über die endgültige Vergabe der einzelnen Grundstücke wird in der Ratssitzung am 8. April 2019 entschieden.

Die Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses findet am Montag, 11. Februar 2019 um 17:00 Uhr im Sitzungssaal im Velener Rathaus statt und ist eine öffentliche Sitzung.

Nach oben